Für alle Kinder von 7 bis 16 Jahren (U9 bis U17) gibt es an fünf Locations, fünf verschiedene Arten von Radrennen.
Im Detail sieht das Ganze so aus:

Alle Kinder, der Jahrgänge 2003 bis 2012, auch ohne Vereinszugehörigkeit und auch außerhalb dem Salzburger Land können mitmachen. Mädchen und Jungen werden somit in den Klassen U9, U11, U13, U15 und U17 gewertet.
Die Teilnahme an den einzelnen Rennen ist nur mit der Einhaltung der jeweiligen Veranstalterregeln gestattet.

Alle Bewerbe sind beim ÖRV gemeldet und somit dürfen auch Lizenzfahrer starten. Ein privater Versicherungsschutz bzw. die ÖRV Bike Card Jugend ist ratsam.

Mit 5 Euro oder weniger pro Veranstaltung ist für alle Cupteilnehmer das Startgeld bewusst niedrig gehalten.
Am Salzburgring ist der Start beim Kinderrennen kostenlos.